Artikel 1 - 40 von 55

    Marstall  ist mit seinem hydrothermischen...

Marstall

Marstall ist mit seinem hydrothermischen Produktionsverfahren etwas besonderes in der Pferdefutter Produktion. Marstall hat sich zum Ziel gesetzt, Mangelerscheinungen, durch systematische Aufwertung der Futterration mit hochwertigen Vitaminen, Mineral- und Wirkstoffen zu beheben. Denn im modernen Heu, finden heutzutage die Pferde leider immer weniger wichtige Kräuter und die Gräservielfalt, die es benötigt. Mit dem von Marstall angewandten hydrothermischen Verfahren, wird das Getreidekorn in die Müsliflocke "umgewandelt", welche wiederum optimale Voraussetzungen für den von Natur geschaffenen Verdauungsapparat des Pferdes erschließt. Pferde die mit Marstall gefüttert werden, benötigen geringere Mengen Ergänzungs-Futter-Rationen und sind dennoch komplett versorgt.